Dienstleister für Prozessautomatisierung, Datenhandling und Web.

Schnittstelle

als die Post

Wozu dient eine Schnittstelle?

Eine Schnittstelle dient zur Kommunikation zwischen Systemen und regelt den Austausch von Daten oder Steuersignalen.
Dadurch wird auf standardisierte Weise der konsistente Datenfluss zwischen diesen Systemen sichergestellt.

Wofür werden Schnittstellen verwendet

In Unternehmen werden oft für unterschiedliche Anwendungsfälle, verschiedene Software-Systeme verwendet. Um eine größtmögliche Verfügbarkeit und Qualität der Daten zu gewährleisten, lohnt es sich, die Systeme untereinander zu verbinden.

Dies geschieht mit Hilfe von definierten Schnittstellen zum zeitgesteuerten oder ereignisgesteuerten Austausch der Daten.